Anzeige

Bembel with Care
lohnt sich das überhaupt?

Wohnen auf Mallorca

News
Mieten, kaufen, wohnen? Wer den Schritt wagt, seinen Lebensmittelpunkt nach Mallorca zu verlegen, kommt selten an der Frage nach der Unterkunft vorbei. Meistens sind die Konten nicht so prall gefüllt, dass man direkt aus den Vollen schöpfen und eine Luxusherberge erwerben kann
Bild Quelle: Mallorca247

Eine Finca kaufen – lohnt sich das überhaupt?

Mieten, kaufen, wohnen? Wer den Schritt wagt, seinen Lebensmittelpunkt nach Mallorca zu verlegen, kommt selten an der Frage nach der Unterkunft vorbei. Meistens sind die Konten nicht so prall gefüllt, dass man direkt aus den Vollen schöpfen und eine Luxusherberge erwerben kann. Eine kleine Finca gibt es mit viel Glück zur Miete, eine Wohnung in Strandnähe mit noch viel mehr Glück sicher auch. Aber wie?

Anzeige

Immobilien Mallorca, Luxusimmobilien Mallorca mieten, Wohnung an der Playa de Palma mieten, Wohnung in El Arenal finden, günstige Wohnung auf Mallorca, Marcel Remus Mallorca Angebote, Wohnen auf Mallorca, Mietunterkunft Paguera – das sind nur einige Schlagworte, die man in die Suchmaschine eingibt, wenn man mit dem Gedanken spielt, sich für längere Zeit auf Mallorca niederzulassen. Der wohl bekannteste Insel-Markler ist Marcel Remus. Der gebürtige Niedersachse wurde durch die Reality TV-Sendung „mieten, kaufen, wohnen“ bekannt und zählt inzwischen zu den Top Immobilien Marklern. Bereits seit 2006 ist Remus Mallorca-Resident und lebt dort seinen Traum. Weit über 10 Jahre betreibt er die „Marcel Remus Real Estate“ in Palma – vertreibt damit hochpreisige Immobilien in allen Ecken der Insel und vermietet inzwischen auch Wohnraum. Wer wert auf High-Class legt, sollte sich das Immobilien-Portfolio unbedingt einmal ansehen.

Mallorca-Urlaub!
Schnäppchen, Last Minute, günstige Angebote. Direkt in dein Postfach! Zur Datenschutzerklärung.

Wohnen via Kleinanzeige – das klappt auch auf Mallorca!

So wirklich ohne Immobilienmakler klappt es mit der Wohnungssuche auf Mallorca dennoch nicht. Auch wenn es verschiedene Online-Anzeigenportale gibt, ist zwischen dem Wohnungsinserat und dem Mietvertrag ein Markler zwischengeschaltet. Und während man in Berlin über den Mietendeckel diskutiert und versucht, die Preise für das Dach über dem Kopf wieder in gewohnte Bahnen zu lenken, muss man auf Mallorca monatlich tief in die Tasche greifen. Eine 56 Quadratmeter große Wohnung in Santa Ponsa mit zwei Schlafzimmern, einem Bad mit Wanne und Balkon ist ab 800 Euro monatlich zu bekommen. Wer gerne mehr Platz für sich beanspruchen möchte, packt für 20 Quadratmeter mehr nochmals 400 bis 500 Euro drauf.

Weitere News

Strandwohnung oder Gebirgsfinca?

Um es gleich vornweg zu nehmen: Es gibt keine großen Unterschiede, ob man nun im Landesinneren der Insel wohnt oder an einem Urlaubshotspot am mallorquinischen Mittelmeer. Die Preise sind immer einigermaßen identisch. Das liegt daran, dass man auf einer Insel nicht einfach Land „anbauen kann“. Der Wohnraum ist begrenzt und es lebt sich getreu dem Motto „In ist, wer drin ist“ – oder in diesem Falle eher drauf! Das Einzige was man somit als finanziell in Sachen Wohnen auf Mallorca beeinflussen kann, sind die Fahrkosten und die Fahrzeit.

Mallorca-Umzug als Single

Wer allein den Entschluss fasst, seinen Lebensmittelpunkt nach Mallorca zu verlegen, der hat die Möglichkeit in einer der vielen WGs unterzukommen. Die Angebote sind meist gar nicht so schlecht und auch über die komplette Insel verteilt. Schönes möbliertes Zimmer mit 18 qm direkt in Palma gibt es inkl. Nebenkosten bereits für 420 Euro im Monat. Ein Angebot für Künstler lässt derzeit in Valledemossa finden: 22 qm in einer bestehenden Dreier-Wohngemeinschaft, Lust auf Kunst vorausgesetzt und Rauchen auf dem Balkon erlaubt bekommt man, bei Gemeinschaftsnutzung der Küche, Bäder und Waschmaschine, bereits für 400 Euro. Da die Gehälter oder der Lohn auf der Sonneninsel meist etwa 20 Prozent weniger als in Deutschland betragen, ist ein WG-Zimmer eine günstige Alternative und man lernt, mit Glück, gleich nette Menschen und Gleichgesinnte kennen.

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Mallorca: Im Juli kehren die Clubs zurück

News
Das geschlossene Oberbayern von außen

Die Läden der mallorquinischen Nachtszene dürfen endlich hoffen. In der 3. Juli Woche könnte es soweit sein. Ein genaues Datum ist aktuell noch nicht final bekannt.

Viel Arbeit auf Mallorca

News

Umgeben von saftig grünen Wiesen, gebirgsähnlichen Bergkulissen und muuuuhenden Kühen steht auch in diesem Jahr wieder „Das Sommerhaus der Stars“.

Almklausi: Sommerhaus statt Ballermann!

News

Umgeben von saftig grünen Wiesen, gebirgsähnlichen Bergkulissen und muuuuhenden Kühen steht auch in diesem Jahr wieder „Das Sommerhaus der Stars“.

Muss die Ausweisnummer drauf?

News

Ok, es sollte jeder mitbekommen haben: Seit Montag (7.6.) reicht, statt eines aufwendigen – und zudem kostenintensiven – PCR-Test, auch der Nachweis eines negativen Antigen-Schnelltest

Weitere Promi Blog Artikel

Viel Arbeit auf Mallorca
Mallorca: Im Juli kehren die Clubs zurück

Anzeige

Bembel with Care

Anzeige

Mallorca-Urlaub!
Schnäppchen, Last Minute, günstige Angebote. Direkt in dein Postfach! Zur Datenschutzerklärung.

Wetter

Menü