Anzeige

Ein unglaubliches Naturschauspiel

Sa Foradada

Freizeit & AktivitätenTravel
Eine der wohl schönsten Wandertouren auf Mallorca. Der Weg hinunter zum Lochfelsen Sa Foradada. Hier erlebt ihr innerhalb kürzester Zeit mehrere Naturschauspiel der besonderen Art.

Startpunkt – San Maroig

Los geht die Wanderung am alten Herrenhaus San Maroig. An diesem geht es vorbei und die Tour startet wirklich ungewohnt. Um genau zu sein, müsst ihr erstmal eure Kletter Kenntnisse unter Beweis stellen. Denn vor dem Zaun vor dem ihr innerhalb kürzester Zeit steht, ist keine Absperrung für euch. Dieser soll lediglich die Tiere, auf die ihr auf eurem Wege stoßen werdet zusammenhalten.

Anzeige

Runter geht’s

Von hier an geht es nur noch bergab. Ca. 1 Stunde lauft ihr die Serpentinen hinunter ehe ihr am Meer angekommen seid. Inmitten von Olivenbäumen führt uns der Weg von einer asphaltierten Straße immer weiter auf einen Erdpfad, durch riesige Felsgebilde. Man kann schon ein wenig erfürchtig werden, blickt man nach oben.

Anzeige

Am Meer angekommen, führt euch der Weg ca. 10 Minuten entlang am Meer. Ein Stück dahinter gibt es tatsächlich ein Restaurant. Man sagt uns, dass es hier die beste Paella Inselweit geben soll. Außerdem legen hier im Sommer auch immer wieder Touristenboote an. Solltet ihr lieber mit dem Boot fahren, entgehen euch jedoch einmalige Momente entlang des Weges.

Weitere News

Jetzt wird’s anstrengend

Von hier an geht es nach einer kurzen Pause nur noch aufwärts. Ihr lauft die gleiche Strecke wie zuvor zurück. Wir raten dazu für den Rückweg ein wenig mehr Zeit einzuplanen. Insgesamt muss man sagen, dass die Wanderung zum Lochfelsen – Sa Foradada ein einmaliges Erlebnis gewesen ist. Eine Tour die durch ihre verschiedenen Naturschauspiele im Kopf bleibt.

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Strand an der Playa de Palma gesperrt

News

Es ist voll an der Playa de Palma. So voll, dass am gestrigen Sonntag sogar die Polizei einschreiten musste. Gegen 15:30 Uhr, wurde der Zutritt zum Strand gesperrt.

Mallorcas Gastronomen werden unterstützt

News

Die Balearen Regierung zahlt in diesem Monat EU-Hilfsgelder aus. Diese sind ein Ausgleich für den Stillstand während der Corona Krise. Vor allem Hoteliers und Gastronomen bekommen endlich Unterstützung.

Weitere Promi Blog Artikel

Zelten auf Mallorca – Ein (Alb)traum
Mallorca ist zu jeder Zeit eine Reise wert

Anzeige

Anzeige

Menü
Die mobile Version verlassen