News

Reisewarnung auf Mallorca

Anzeige

Bembel with Care

Das Positive am Negativen

Die Insel hat bereits Ende August auf den Wintermodus umgeschaltet. Hotels machen dicht, Geschäfte schließen frühzeitig und Touristen findet man nur an den wenigsten Stellen. Die Reisewarnung hat die Wintersaison schon Monate vor drohendem Winterbeginn herbeigebracht. Egal wie jeder einzelne von euch zu dieser steht, wir haben nachgeschaut und uns gefragt, kann diese auch etwas Positives mit sich bringen?

Anzeige

Die Insel erholt sich

Jahr für Jahr besuchen mehrere Millionen Touristen die Insel. Schon im kompletten Shout Down erholte sich Mallorca sichtlich. Die Schadstoffe durch Flieger gingen deutlichst zurück, Plastikflaschen konnten reduziert werden und sogar Einwohner sollen an Mallorcas Stränden gesichtet worden sein. Der ein oder andere Einheimische hätte sich gar an die Situation gewöhnen können. Kaum eingewöhnt kamen Deutsche, Engländer und Festland Spanier zurück auf die Insel und bevölkerten in alt gewohnter Manier, Strände, Restaurants und Bars wieder. Jetzt hat die Insel die Möglichkeit diese Erholung fortzusetzen. Die geringen Menschenmassen können genutzt werden, um diesen positiven Prozess fortzusetzen und die Insel wirklich komplett zu regenerieren.

Weniger Müll

Kleine Rechnung: Weniger Touristen + Weniger Flieger in 2020 ist gleich? Richtig, ein deutlich gesunkenes Müllaufkommen auf Mallorca. Man findet kaum vermüllte Strände, kaum jemand muss seine Bierdose aufgrund voller Mülleimer im Meer versenken und keiner der wenigen Touristen schmeißt seine Hinterlassenschaften einfach so in der nächsten Ecke.

So werden aufgrund der geringen Touristenzahlen, wohl auch die Boote die Jahr für Jahr im Herbst ausfahren deutlich weniger Müll, Strohhalme oder Plastikflaschen aus den Fluten fischen, als noch in den Vorjahren. Sprich, nicht nur die Insel, sondern auch das Meer findet zu alter Schönheit zurück. Wasserbewohner erobern ihr Gefilde zurück und auch Angler können an Meeresstellen wieder Erfolge verbuchen, die als ausgestorben galten.

Mallorca-Urlaub!
Schnäppchen, Last Minute, günstige Angebote. Direkt in dein Postfach! Zur Datenschutzerklärung.

Regionale Produkte erobern Europa

Das mediterrane Klima auf der Insel bringt Früchte und Gemüse hervor, wie es ansonsten nur selten in anderen Bereichen Europas zu finden ist. In normalen Jahren erreichen diese regionalen Produkte aber seltenst das europäische Festland. Nein, sogar oftmals nicht den Supermarkt auf der Insel. Schließlich wird ein Großteil der heimischen Wirtschaft direkt an große Hotelketten oder mallorquinische Restaurants verkauft. Jetzt bietet sich die Chance für die Landwirte diese Produkte auch nach Deutschland, Spanien oder andere europäische Länder zu verschiffen. Mit dem Hintergrundwissen, dass der Export hier jedoch eher eine zweitrangige Rolle spielt, sollte ein jedem klar sein, dass die Landwirte sich so schnell nicht umstellen können werden. Hier besteht zwar die Chance das Exportgeschäft für sich zu gewinnen, realistisch betrachtet ist aber klar, dass auch in den kommenden Jahren wieder das Hotelgeschäft auf der Insel von größerer Bedeutung sein wird und so die neu gewonnen Geschäftsbeziehungen und Wege in den Hintergrund rücken werden.

Der aufmerksame Leser merkt, es wird schwer weitere Vorteile herauszuarbeiten und es wird fortlaufend eher schwammig. Klima, Müllreduzierung das eine. Heimische Landwirtschaft, Restaurants und Musikbranche das andere. Hier einen Vorteil herauszuarbeiten wird, naja sagen wir mal, eher schwer.

Weitere News

Die Musikbranche hat Kreativpause

Sind wir mal ehrlich, sich Tag für Tag Songtexte über überhöhten Alkoholkonsum im nüchternen Zustand, gute Laune in depressiven Zeiten oder über Mallorca in Deutschland aus den Haaren zu ziehen, scheint nicht einfach. Es ist zu vermuten, dass es nicht wirklich einfach ist, Tag für Tag abzuliefern, um den nächsten Mallorca Hit an den Start zu bringen. Nachdem im März noch niemanden so wirklich klar war, in welche Richtung sich der Virus entwickelt, wurde kräftig weiter geschrieben, produziert und eingesungen. Heute wird die graue Realität wohl anders aussehen. Die meisten Mallorca Songs für die Sommersaison 2021 sind längst eingesungen und fertig produziert. Songwriter und Produzenten können folglich scheinbar entspannen und eine kreativ Pause einlegen. Vielleicht ja die Pause, die die Kreativität so fördert, dass in 2022 ein Hit dem anderen folgt, wer weiß. Als definitiv was positives, was Corona mit sich bringt. (Das aufgrund fehlender Songs auch Einnahmen für Künstler, Produktionsgesellschaften und Ideengeber wegfallen, lassen wir an dieser Stelle einfach mal außen vor.)

Deine Leber hat Zeit sich für die Saison 2020 / 2021 zu regenerieren

Kommen wir zum fünften, letzten und wohl wichtigsten Punkt. Der Megapark bleibt in 2020 komplett geschlossen, der Bierkönig hatte nur für wenige Tage offen und selbst die Bierstraße musste nach entsprechenden Medienberichten schließen. Die wenigsten von euch, werden die Insel besucht haben, die wenigsten werden eine Nacht an der Playa de Palma verbracht haben und die wenigsten von euch werden in den Genuss eines kühlen Kölschs oder Vodka Lemon auf der Insel gekommen sein.

Richtig? Dann seid genau ihr es, die ähnlich wie Musikproduzent, Müllsammler und die Insel selbst ein Jahr Pause einlegen konnten. Ein Jahr, welches euch eure Leber vielleicht sogar dankt. Ein Jahr Regeneration, welches in euch eine Sehnsucht nach Mallorca ausgelöst hat, wie kein Jahr zuvor? Dann seid auch ihr es, die das Leben im kommenden Jahr zurück auf die Insel bringen könnte. Lauter, härter und mit mehr Stimmung als all die Jahre zuvor. Mit aller Energie die sich angestaut hat und die nur eins in euch aufhält: Die Lust auf Freiheit, Party, San Miguel und Meer – kurz die Lust auf Mallorca. Wir freuen uns heute schon auf 2021!

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Wohnen auf Mallorca

News

Immobilien Mallorca, Luxusimmobilien Mallorca mieten, Wohnung an der Playa de Palma mieten, Wohnung in El Arenal finden, günstige Wohnung auf Mallorca, Marcel Remus Mallorca Angebote, Wohnen auf Mallorca, Mietunterkunft Paguera – das sind nur einige Schlagworte, die man in die Suchmaschine eingibt,

Viel Arbeit auf Mallorca

News

Umgeben von saftig grünen Wiesen, gebirgsähnlichen Bergkulissen und muuuuhenden Kühen steht auch in diesem Jahr wieder „Das Sommerhaus der Stars“.

Almklausi: Sommerhaus statt Ballermann!

News

Umgeben von saftig grünen Wiesen, gebirgsähnlichen Bergkulissen und muuuuhenden Kühen steht auch in diesem Jahr wieder „Das Sommerhaus der Stars“.

Muss die Ausweisnummer drauf?

News

Ok, es sollte jeder mitbekommen haben: Seit Montag (7.6.) reicht, statt eines aufwendigen – und zudem kostenintensiven – PCR-Test, auch der Nachweis eines negativen Antigen-Schnelltest

Weitere Promi Blog Artikel

Ein Blick ins Jahr 2024
Lockdown 2.0 wird Realität

Anzeige

Bembel with Care

Anzeige

Mallorca-Urlaub!
Schnäppchen, Last Minute, günstige Angebote. Direkt in dein Postfach! Zur Datenschutzerklärung.

Wetter

Menü