Anzeige

Bembel with Care
Der Impfreisepass kommt im Juni

Pieks und Abflug

News
Schon bald kann das Geteste vor Abflug ein Ende haben. Wie der Impfreisepasse funktioniert und ab wann er kommen könnte, lest ihr hier.
Reisepass und Impfpass

Der Tourismus in Spanien ist eine der Säulen, die massiv zur Wirtschaftsleistung beiträgt. Rund zwölf Prozent der Gesamtleistung für Spanien fließen aus dem Bereich des Tourismus in die spanische Staatskasse. Schaut man nur auf die Balearen, dann beträgt dieser Wert gar über 75%. Deshalb ist allen in der Zentralregierung Madrids klar: Mit Beginn des Sommers müssen die Touristen wieder ins Land kommen können. Und zwar sicher und trotzdem so einfach wie möglich.

Anzeige

Libre Ciculacion

Daher wird auch Tourismusministerin Reyes Maroto nicht müde zu betonen, dass Spanien eines der ersten Länder sein möchte, welches das „Grüne Zertifikat“, also den Impfpass, anwenden wird. Entgegen des offiziellen Starttermins (Einführung des Impfpasses) im Juni, könnte es sogar bereits im Mai mit einem Pilotprojekt losgehen, wenn die internationale Tourismusbörse Fitur in Madrid stattfindet. Die Ministerin spricht hier von „Libre circulación”, also der freien Reise. Ein Indiz darauf, dass für Geimpfte bei Einreise kein PCR-Test mehr notwendig ist.

Mallorca-Urlaub!
Schnäppchen, Last Minute, günstige Angebote. Direkt in dein Postfach! Zur Datenschutzerklärung.

Eine Impfdosis reicht

Laut Didier Reynders, der in der Kommission der Europäischen Union für Justiz zuständig ist, könnte bereits auch eine Impfdosis reichen, um den „Impfreisepass“ der EU zu erhalten und damit ohne Aufwand eines vorherigen PCR-Test zu reisen. Bisher war die Meinung, dass 2 Impfdosen plus einer Wartezeit von 2 Wochen nach der 2. Impfung Voraussetzung zum Erhalt des Passes notwendig seien. Dies scheint vom Tisch.

Weitere News

Impfpass – No Test

Das „Grüne Zertifikat“ wird jedoch kein genereller Freifahrtsschein zum Reisen innerhalb der EU. Die Mitgliedsländer der EU bestimmen autark und frei, welche Reiserestriktionen sie fallen lassen und welche nicht. Im Fall von Spanien jedoch deutet sich an, dass das Land den bei Einreise aus Deutschland aktuell nötgen PCR-Test für Impfpass-Inhaber komplett und definitiv fallen lässt. Eben aus oben genannten Gründen, dass es Touristen braucht im Land und dass man diesen die Einreise so sicher und unkompliziert wie möglich gestalteten möchte und muss. Damit scheint auch für Mallorca klar: Wer den Pass besitzt, kommt ohne Testungen rein!

Bild von Markus Winkler auf Pixabay

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Mallorca: Appell an alle Ballermann Freunde

News
Bielefelder Stübchen von außen

Die Regeln für Restaurants und Bars auf Mallorca sind klar definiert. Diese zu 100% einzuhalten – ein Gewaltakt für Wirte und Betreiber. Jetzt meldet sich die erste Wirtin zu Wort.

Mallorca: Wann öffnen Bierkönig und Co.?

News
Aussenansicht vom geschlossenen Bierkönig

Wenn man dieser Tage an der Playa de Palma unterwegs ist, hört man verschiedenste Gerüchte über die Öffnung der großen Läden. Wir haben uns umgehört, was wirklich stimmt.

2.000 Euro aus dem Meer gefischt

News
Taucher von unten

Der 48-jährige Francesco hat aktuell viel Zeit. Seines Zeichen Rettungsschwimmer für ein noch geschlossenes Hotel an der Playa, genauer gesagt in Can Pastilla nahe dem Balneario 15, nutzt er die freie Zeit für ein tägliches Bad im Meer.

Testpflicht bleibt

News
Corona Test Negativ

Die allgemeine Testpflicht wurde generell für alle Reiserückkehrer am 30. März anlässlich der Osterferien eingeführt.

Weitere Promi Blog Artikel

Umbuchen oder Bußgeld?
Es bleibt verboten – ohne Ausnahme!

Anzeige

Bembel with Care

Anzeige

Mallorca-Urlaub!
Schnäppchen, Last Minute, günstige Angebote. Direkt in dein Postfach! Zur Datenschutzerklärung.

Wetter

Menü