Anzeige

Bembel with Care
Die erklärbaren 91

Mallorcas wichtige Tage

News
Die Inzidenz auf den Balearen steigt und steigt. Aktuell, am heutigen Tage, liegt er bei 91. Es lässt sich beobachten, dass der Inzidenz gut und gerne um 10 Inzidenzpunkte pro Tag steigt.
Corona Virus auf blauem Hintergrund
Bild Quelle: Pixabay

Doch es liegt wohl immer noch an den spanischen Schülern, die das Virus bei ihren Abi-Parties auf Mallorca untereinander verbreitet haben. Und diese Schüler verlassen derzeit nach und nach die Insel und werden mit der Fähre zurück auf das spanische Festland gebracht.

Anzeige

Die Briten sind da

Wenn die einen gehen, kommen die anderen. Denn noch ist völlig unklar was ab diesem Wochenende in Magaluf passieren wird. Erwartet werden im ersten Schwung aus England rund 270 Landungen. Einem Land, welches Deutschland als Virusvarianten-Gebiet eingestuft hat, da dort die Delta-Variante grassiert. Zwar müssen daher die Briten bei der Einreise nach Mallorca einen negativen PCR-Test vorlegen, doch ein leichtes mulmiges Gefühl dürfte bleiben.

Anzeige

Playa vorbildlich

Man darf getrost davon sprechen, dass Mallorca – mal wieder – in den kommenden 2 Wochen vor den Wochen der Wahrheit steht. Fallen die Zahlen, wenn die Schüler wieder weg sind. Treiben die Briten die Zahlen weiter nach oben? Und was Magaluf für die Briten, ist die Playa für die deutschen Touristen. Wird auch da alles wie bisher in gesitteten Bahnen weiterlaufen? Denn bei allen Bildern, die über die Medien gehen: Wer in die Gastronomien an der Playa schaut, wer sieht, wie sich 99% der Menschen dort verhalten, wird dort keinen „Pandemie-Treiber“ ausmachen. Hier hat jeder – Tourist, als auch die verantwortlichen Gastronomen – ein großes Lob verdient!

Weitere News

Es bleibt zu hoffen, dass der steigende – und deutlich über dem Referenzwert von 50 – liegende Inzidenzwert auch in den Augen der deutschen Bundesregierung ein reines Momentum ist. Das die Gründe dafür bekannt sind. Alles Andere, eine Einstufung Spaniens, und somit Mallorcas, auf Grund der Delta-Variante in ein Virusvarianten-Gebiet, würde die Insel nicht verkraften. Denn dann beginnt alles wieder von vorne: Reise-Storno, Schließungen, Quarantäne (trotz Imfung) und und und. Und wir dachten, dass wir Wörter wie: Lockdown, Quarantäne, Ausgangssperren etc. nicht mehr lesen und schreiben brauchen. Lasst uns recht haben!

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Strand an der Playa de Palma gesperrt

News

Es ist voll an der Playa de Palma. So voll, dass am gestrigen Sonntag sogar die Polizei einschreiten musste. Gegen 15:30 Uhr, wurde der Zutritt zum Strand gesperrt.

Mallorcas Gastronomen werden unterstützt

News
Mundschutz und ein Restaurant

Die Balearen Regierung zahlt in diesem Monat EU-Hilfsgelder aus. Diese sind ein Ausgleich für den Stillstand während der Corona Krise. Vor allem Hoteliers und Gastronomen bekommen endlich Unterstützung.

Weitere Promi Blog Artikel

In den Mallorca-Flieger nur mit Test?
Ikke Hüftgold: Malle-Festival und 3 Tage wach

Anzeige

Bembel with Care

Anzeige

Wetter

Menü