Anzeige

Das Leben wird teurer

Mallorca geht’s wie Deutschland

News
Nicht nur in Deutschland steigen die Spritpreise. Auch auf Mallorca müsst ihr zukünftig mit steigenden Preisen rechnen.
Bildquelle: Mallorca247

Kostspielig!

Deutschland diskutiert weiter über steigende Preise für Lebensmittel, Sprit und Benzin. Aber nicht nur in Deutschland ist dies Thema. Auch in Spanien und somit auch auf Mallorca, wird das Leben kostspieliger. Laut aktuellen Schätzungen muss jede Familie im kommenden Jahr rund 753 Euro mehr aufbringen als noch in den vergangenen Jahren.

Anzeige

Woran liegt das?

Vor allem der ansteigende Benzinpreis lässt die Portemonnaies der Mallorquiner nicht kalt. Dazu kommt der weiterhin anhaltende hohe Strompreis. Aber auch der Gaspreis ist im Laufe diesen Jahres stetig angestiegen. Bleiben diese Kosten so hoch, sind auch in anderen Bereichen Preiserhöhungen zu erwarten.

Anzeige

Was heißt das?

Das heißt erstmal, dass es gerade mallorquinische Kleinverdiener, die durch die Corona Krise gebeutelt sind, in den kommenden Monaten schwer haben könnten. Im Umkehrschluss werden irgendwann höhere Löhne fällig, was wiederrum auf eure Geldtasche schlägt, das Hoteliers und Gastronomen die gestiegenen Personalkosten ja wieder rein holen müssen. Ob sich dies aber so entwickelt, steht noch in den Sternen. Die kommenden Monate werden entscheiden, wie die Branche reagiert.

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Mallorca im Winter

News

Auf Wunsch eines Mallorca247-Fans haben wir eine Liste mit tollen Aktivitäten und unseren Lieblingsplätzen im Winter zusammengestellt.

Warnstufen auf Mallorca

News

Passend zur aktuellen Warnstufe Gelb für Mallorca haben wir uns gefragt, was eigentlich die Warnstufen sind und was wann zu tun ist!

Weitere Promi Blog Artikel

Mallorcas kommende Wettertage
Open Doors im Krümels Stadl  

Anzeige

Anzeige

Menü
Die mobile Version verlassen