Promiblog

Krümels Zukunft – Neue Pläne, neuer Ehrgeiz

Anzeige

Bembel with Care

Der Frust war wohl groß vor wenigen Monaten im Oktober 2020. Die Pandemie und vor allem die damit verbundenen Maßnahmen und Restriktionen hatten Mallorca- und somit auch das „Krümels Stadl“ voll im Griff. Der Alltag von Marion Pfaff alias Krümel und Ihrem Mann Daniel war geprägt von Ärger, Schließungen, Öffnungen, erneuten Schließungen und Bußgeldern. Der Entschuss war gefasst: Der Laden wird verkauft! Und so kam es im Oktober gar zum öffentlichen Aufruf „Krümels“, dass das Stadl zum Verkauf stünde.

Anzeige

Lizenzproblem

Ein großes Problem (zumindest in dieser leidigen Pandemiezeit) besteht in der Konzession, die auf der Immobilie des Krümels Stadl liegt. Denn die gültige Konzession des „Cafe Concerto“ fällt unter die Diskothekenlizenz. Und bei allem was an Maßnahmen in der Vergangenheit auf der Insel beschlossen wurde, darf man sich sicher sein: Diskotheken und/oder gastronomische Einheiten mit entsprechender Lizenz, werden definitiv das letzte Glied in der Kette sein, wenn es um Öffnungen geht.

Und wenn ein Laden, der eh bereits seit Monaten geschlossen ist, auch in der Zukunft so schnell nicht aufmachen wird/darf, dann darf man sich auch schon mal um seine Existenz- bis hin zum generellen Verbleib auf der Insel Gedanken machen.

Anzeige

Pläne über den Haufen schmeissen? Na klar!

Und was man in dieser außergewöhnlichen Zeit auch machen darf, was völlig legitim – ja fast notwendig ist -, ist seine Meinung, seine Zukunft, sein Vorhaben zu ändern und zu überdenken und alte Pläne einfach über den Haufen zu schmeissen. Insbesondere, wenn es um Pläne geht, die in erster Linie aus einer gehörigen Portion Frust heraus entstanden sind. Und genau das haben Krümel und ihr Mann Daniel nun gemacht: Vergesst den Verkauf des Krümels Stadl. Der Laden bleibt, Krümel bleibt, alles bleibt. Und irgendwie wundert es uns auch nicht, wenn wir ehrlich sind. Denn wer das blonde Energiebündel wirklich kennt, der hätte ahnen können, dass Aufgeben nicht ihr Ding ist.

Weitere News

Ein neues Baby für Krümel

Es wird nicht nur nicht aufgegeben, sondern im Gegenteil: Es wird ein weiterer Laden eröffnet. Eine neues gastronomisches Baby in Paguera aus dem Hause Pfaff. Laut Krümel ist die neue Idee einer Bar eine wunderbare Ergänzung zum bestehendem Krümels Stadl. Eine Bar, die dann auch unter der normalen Bar-Konzession eröffnet werden kann. Denn wenn es vorsichtig auf der Insel wieder los geht, wenn die ersten Bars wieder für Touristen öffnen und die ersten Touristen wieder zur Insel kommen (dürfen), dann wollen Krümel und Daniel am Start sein. Dann wollen beide wieder das machen, was die beiden seinerzeit nach Mallorca gebracht hat: Gastgeber sein, Menschen unterhalten und bei Urlaubern und Gästen für tolle, freudige Stunden sorgen.

Hola Mallorca, Hola Krümel

Was uns, was Krümel jetzt bleibt, ist abzuwarten, wie sich die Entwicklung hinsichtlich Reisen und Tourismusempfang auf der Insel gestaltet. Aktuell ist Mallorca, was die Corona-Fallzahlen angeht, auf einem gutem Wege. Es wäre zu wünschen, dass sich die Lage weiterhin bessert, so dass es im Frühsommer heissen kann: Hola Mallorca, Hola Krümel! Und dann werden wir sehen, ob es „nur“ das „neue Baby“ ist, welches für uns öffnen wird und darf oder ob wir gar in den Genuß beider Läden kommen. Wir haben es uns verdient, Krümel hat es sich verdient!

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Mallorca im Winter

News
Schnee

Auf Wunsch eines Mallorca247-Fans haben wir eine Liste mit tollen Aktivitäten und unseren Lieblingsplätzen im Winter zusammengestellt.

Warnstufen auf Mallorca

News

Passend zur aktuellen Warnstufe Gelb für Mallorca haben wir uns gefragt, was eigentlich die Warnstufen sind und was wann zu tun ist!

Weitere Promi Blog Artikel

Mit dem Rad auf die Insel
Testzentrum im Abflugbereich

Anzeige

Bembel with Care

Anzeige

Wetter

Menü