News

Keine Kontrolle der PCR-Test mehr bei Einreise nach Mallorca

Anzeige

Bembel with Care

Grund zur Freude? Wegfall der organisatorisch doch immer herausfordernden Aufgabe einen Test machen
zu müssen, wenn man nach Mallorca möchte? Nein.

Anzeige

Umkehr der Kontrolle

Denn nicht mehr die spanischen Behörden kontrollieren bei der Ankunft in Flughafen Palma ob Einreisende das obligatorische negative PCR-Testergebnis dabei haben, sondern die Airline-Mitarbeiter am Abflugort kontrollieren, ob der Test dabei ist. Ohne Test – negativ – kein Boarding, kein Abflug.

Mallorca-Urlaub!
Schnäppchen, Last Minute, günstige Angebote. Direkt in dein Postfach! Zur Datenschutzerklärung.

Check am Abflugort

Wer künftig von Deutschland nach Mallorca fliegen möchte, darf den Flug gar nicht erst antreten, wenn der Reisende keinen negativen PCR-Test vorweisen kann. Bereits beim Check-in am Abflugsot kontrollierert das Bodenpersonal der Airlines, ob der PCR- Test innerhalb der vergangenen 72 Stunden durchgeführt wurde. Nach dem Ausstieg am Flughafen von Palma de Mallorca findet keine Kontrolle der Testdokumente mehr statt. Es heisst also: Die Mitarbeiter der Airlines im Ausland, sind ab sofort diejenigen, die darüber entscheiden, ob die spanischen Vorschriften eingehalten worden.

Weitere News

Keine Kontrolle mehr in Palma

Wer beim Check-In am Abflugort den Test vorgezeigt hat, muss bei der Ankunft in Palma lediglich seinen QR-Code vorzeigen, der beim Ausfüllen des Einreiseformulars (Über die App von Spain Travel Health) erstellt wird. In dem Dokument wird auch angegeben, dass man ein Negativ-Ergebnis mit sich führt. Dieses muss in Palma aber nicht erneut vorgezeigt werden. Es kann jedoch vorkommen, dass MItarbeiter der Gesundheitsbehörde vereinzelt das Dokument des Tests doch mal sehen wollen. Da man dies aber bereits zum Boarding brauchte, stellt das dann auch kein Problem mehr dar.

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Aktuelle Zahlen Mallorcas

News

Die reine Corona-Inzidenz auf den Inseln und insbesondere auf Mallorca ist nach wie vor sehr hoch.

Kaum Gefahr für Mallorca Urlauber

News
Strand und Meer beim Sonnenuntergang

Am gestrigen Freitag hat das auswärtige Amt ganz Spanien und somit auch Mallorca zum Hochinzidenzgebiet erklärt. Aber ist dies berechtigt und was spricht gegen diese Einordnung?

Weitere Promi Blog Artikel

Genial! 2.000 km lange Strohalme
Von der Vorzeigeregion zum Inzidenz-Spitzenreiter

Anzeige

Bembel with Care

Anzeige

Mallorca-Urlaub!
Schnäppchen, Last Minute, günstige Angebote. Direkt in dein Postfach! Zur Datenschutzerklärung.

Wetter

Menü