News

Hoffnung und Sonne auf Mallorca

Anzeige

Der „Heisse Micha“ darf endlich ans Meer

Er ist Wahl-Mallorquiner, er besitzt die einzige deutschsprachige Fahrschule der Balearen und ist DIE gute Seele des deutschen Partyschlagers. Heute morgen sprach er mit Mallorca 247 über die aktuelle Situation, das Gefühl von Freiheit, Hoffnung und dem ersten Cappuccino an der Playa.

Die Rede ist vom „Heissen Micha“, der eigentlich Michael Piontek heißt und seit vielen Jahren die Stars aus Bierkönig und Megapark bei ihren Auftritten betreut, sie vom Flughafen abholt, aber auch Ansprechpartner und Seelsorger für die kleinen und die ganz großen Probleme ist. Ein Mann, dem nicht nur die Künstler vertrauen. Denn der „Malle-Papa“ trägt nicht nur das Herz auf der Zunge, sondern strahlt einfach auf alle eine väterliche Ruhe aus, die seinesgleichen sucht.

Ein eigener Song!

Er hat einfach immer ein gutes Wort parat oder einen witzigen Spruch am Start. Mit seiner herzlich-witzigen Art ist er der Entertainer für die Entertainer. Und dieses Talent wurde von seinen Freunden Honk und Lorenz Büffel vor kurzem gewürdigt. Sie widmeten dem Fahrschulbesitzer ein eigenes Lied inklusive Musikvideo , in dem Micha nicht nur tänzerisch glänzt (Link siehe unten).

Mit dem Song „Der heiße Micha“ bekam er das musikalische Denkmal, das wohl längst überfällig war. Denn er hat sich in den letzten 10 Jahren um fast alle Künstler gekümmert, die den mallorquinischen Boden betraten. Ob A. M. Zimmermann über Oli P., Schäfer Heinrich, Matthias Reim, Marry, Tim Toupet, Carolina, Lorenz Büffel oder den Honk… Er hat sie fast alle gehabt.

Anzeige

Weitere News

„Endlich bin ich wieder frei!“

Und seit wenigen Tagen fühlt er sich endlich von den Fesseln der Quarantäne auf Mallorca befreit. „Ich war kurz vorm Durchdrehen, durfte nur kurz zum Einkaufen. So ganz alleine wird man in seiner Wohnung verrückt, fängt an Stimmen zu hören, weil man hofft, dass endlich einer vorbeikommt und mal wieder dummes Zeug mit einem redet. Ich brauch diesen täglichen Trubel, vermisse all die lieben und verrückten Künstler um mich herum und besonders das weibliche Geschlecht. Es kam ja nichtmal mehr meine Putzfrau. Aber jetzt geht’s aufwärts. Ich hab gestern meinen ersten Cappuccino mit Freunden an der Playa getrunken. Endlich bin ich wieder frei. Und hab direkt den ersten Sonnenbrand. Jetzt müssen nur die Flieger wieder starten und landen.“

Er ist zuversichtlich, dass es von nun an jeden Tag wieder aufwärts geht mit seiner Insel. Auch seine finanziellen Sorgen werden zum Glück geringer.
„Ab kommender Woche darf ich endlich die ersten Fahrschüler in der Schinkenstrasse begrüßen.“ Mallorca 247 wünscht dem „Heißen Micha“ alles Gute für die restliche Saison.

Bild Quelle: Michael Piontek & Facebook

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Mallorcas kommende Wettertage

News

Um es mal so zu sagen: Das Wetter trübt sich Ende der Woche gehörig ein, der Herbst scheint endgültig Einzug zu halten.

Vorfreude auf den Bierkönig

News

Es waren Bilder aus vergessenen Tagen. Das, was die letzten Tage im Bierkönig passierte, ließ alles hinter uns, was die Krise uns beschert hat.

Mallorca: Regelerleichterungen

News

Der „normale“ Mallorca Tourist kann aufatmen. Während man sich in diesem Jahr noch damit beschäftigen musste, welche Bedingungen man zur Einreise erfüllen muss, an welche Regeln man sich auf der Insel halten sollte…

Weitere Promi Blog Artikel

Neuester Trend: Autoparty
Der Sangria-Eimer – Gemeinschaft und Ausbruch

Anzeige

Anzeige

Menü
Die mobile Version verlassen