News

Genial! 2.000 km lange Strohalme

Anzeige

Es wurde und wird uns nicht leicht gemacht in den letzten Monaten. Was vermissen wir dieses typische Mallorca-Gefühl. Schluss damit! Mallorca247 hat die Lösung, um zumindest einen Hauch Ballermann-Feeling zu genießen und Sangria aus Eimern – trotz der Distanz – am Strand zu tinken. Unsere Lösung: 2.000 Km lange Strohhalme!

Anzeige

Strohhalme von Deutschland nach Spanien

„Wir wollen den Mallorca-Fans ermöglichen, bequem aus dem häuslichen Lockdown in Deutschland heraus ihren leckeren Sangria direkt von der Playa heraus zu schlürfen“, so Jan und Massi von Mallorca247. Mit den aufwendig produzierten Strohhalmen, die zwischen 2.000 und 2.500 km lang sind, ist das nun wieder möglich. „Wir stellen die Eimer mit Sangria an die Playa in Höhe des Ballermann 6, richten den Strohhalm nach Angaben des Käufers dahin aus, wo der Ballermann-Freund in Deutschland sitzt und befördern das Ende des Strohalmes via Drohne, die die exakten Zielkoordinaten des Empfängers hat, in Richtung Zielort. Dort kann der Käufer des Sangria und des Strohhalmes glücklich und zufrieden vom Sofa oder Balkon aus den Sangria trinken.“

Mallorca-Urlaub!
Schnäppchen, Last Minute, günstige Angebote. Direkt in dein Postfach! Zur Datenschutzerklärung.

„Eine fantastische Idee“, so I.F. aus München. Er war der Erste, der vom Angebot der Strohhalme von Mallorca247 gebrauch gemacht hat. „Eigentlich wäre ich jetzt meinen Kumpels über die Weihnachtstage auf der Insel“ Aber so können wir zumindest die Ferien trotz Allem von zu Hause aus mit Sangria am Strand Mallorcas genießen. „Bezahlt habe ich ganz bequem mit Paypal. Alles hat toll geklappt“, so I.F weiter.

Er freut sich bereits auf Silvester. Denn da werden wir für ihn statt Sangria ein paar hundert Dosen San Miguel an der Playa aufstellen, die Strohhalme einführen und sie wieder nach M. an der Isar befördern. Wir sagen…Prost!

Weitere News

Übrigens: Wusstest ihr, dass es in Spanien einen 01.April gibt? Einen Tag, an dem man nichts für Wahr nehmen sollte? Der Aprilscherz in Spanien ist jedoch nicht am 1. April, sondern am 28. Dezember. Dieser Tag nennt sich „Santos Inocentes“ (Tag der unschuldigen Heiligen). Und wenn man jemandem einen Streich spielt, dann sagt man danach „Inocente, inocente“ (unschuldig).
In diesem Sinne: Inocente, Inocente!

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Mallorca: Bitte hinsetzen

News

Mal wieder eine neue Beschränkung an der Playa de Palma. Diesmal eine, die einen sprichwörtlich „vom Hocker“ haut. Da darf man gespannt sein, wie manche Läden das für sich lösen wollen.

Testpflicht entfällt ab Montag

News

Darauf haben wir gewartet. Endlich wieder nach Mallorca ohne Testerei. Einfach nur den Flug buchen, bei SPTH anmelden und ab geht es zur Insel.

Mallorcas Rückreise wird verschärft

News

Die Inzidenzwerte in Deutschland sinken und sinken. Und auch die Zahlen in beliebten Urlaubsregionen wie den Balearen weisen hervorragende Werte auf.

Weitere Promi Blog Artikel

Weihnachten im deutschen Eck oder auch nicht…
Keine Kontrolle der PCR-Test mehr bei Einreise nach Mallorca

Anzeige

Anzeige

Mallorca-Urlaub!
Schnäppchen, Last Minute, günstige Angebote. Direkt in dein Postfach! Zur Datenschutzerklärung.

Menü
Die mobile Version verlassen