Promiblog

Ex-Bachelor Paul Janke lebt auf „Pump“

Anzeige

Lockdown? Ab ins Gym!

Der Lockdown macht auch vor Dauerjunggesellen nicht halt! Wahl-Mallorquiner und Ex-Bachelor Paul Janke hat in den letzten Wochen ordentlich zugelegt. Die Haare sind lang und die Muskeln eeeeextrem definiert. Hallo!

Anzeige

Der 38-jährige verrät auf seinem Instagram-Profil, dass er in den letzten Wochen und Monaten fast nur noch das Gym gesehen hat. Der Sunnyboy war schon immer durchtrainiert. Doch seinen 114.000 Followern zeigte er, dass er jetzt noch eine Schippe drauf gelegt hat. Mal abgesehen von seinem Zahnpastalächeln, welches zu Janke gehört, wie die Frage, ob man „diese Rose von ihm nehme“, sieht das schon fast nach zu viel langer Weile aus.

Anzeige

Paul Janke ist jetzt Meister Propper

Unter eines seiner geposteten Bilder schrieb der Rosenkavalier: „Sport gibt dir das Gefühl, dass du nackt besser aussiehst! Alkohol übrigens auch“. Was das angeht, steht Pauls Entscheidung jedoch fest: „Da mir Alkohol nicht schmeckt, gehe ich jetzt zum Sport!“, lässt er seine Fans teilhaben. Aber: In einem weiteren Post stellt er auch direkt klar, dass er mit seinem „aufgepumpten“ Muskel-Body niemandem gefallen will, außer sich selbst, stellt er auch klar: „Die Geschmäcker sind verschieden und am Ende kann man es nicht allen recht machen. Sollte aber auch nie das Ziel sein. Man macht alles für sich selbst“, so Paul.

Weitere News

Es ist einfach Geschmackssache, oder?

Doch die Kritik der Fans hat es ebenfalls in sich! Während eine Userin schreibt, dass es jetzt langsam zu viel sei‘ und eine Andere fragt, wer denn so einen Muskelprotz wolle, gibt es auch immer noch Mädels, die bei dem Anblick Schnappatmung bekommen. Aber wie Paul schon selbst schrieb, ist es am Ende alles eine Frage des Geschmacks!

Bild Quelle: Instagram

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Mallorca im Winter

News

Auf Wunsch eines Mallorca247-Fans haben wir eine Liste mit tollen Aktivitäten und unseren Lieblingsplätzen im Winter zusammengestellt.

Weitere Promi Blog Artikel

Nächster großer Schock für Autohändler Jörg Krusche
„Wenn sie mit den Tassen klappert, weiß er, dass er ran muss!“

Anzeige

Anzeige

Menü
Die mobile Version verlassen