Promiblog

Es trashelt im Karton-ton-ton….

Anzeige

Bembel with Care

Meine Herren, es geht auf die Insel!

Nach dem Trash ist vor dem Trash – oder wie die Freunde der gepflegten TV-Unterhaltung sagen: Endlich haben weitere D-Promis wieder einen Job! Im Falle von Willi Herren und seiner Frau Jasmin ist das wie ein Segen, machten doch in der Vergangenheit Gerüchte um eine große Pleite die Runde. Nun soll für Kohle geflirtet werden, unter ihresgleichen bei „Temptation Island V.I.P.“

Der Sonntagabend scheint beim RTL noch länger einen zu machen. Denn mit dem Start von „Das Sommerhaus der Stars“ mit einem zweiten Sendeplatz, will man das in Köln anscheinend fortführen. Auch die Insel-V.I.P.s werden demnächst sonntags gesendet, nach dem „Sommerhaus“. Los gehen soll es schon am 18. Oktober, damit soll dann eben auch noch die Erfolgsquote von „Das Sommerhaus der Stars“ abgegriffen werden. Gar kein schlechtes Konzept, aber das ist nicht der einzige Grund zur Freude!

Anzeige

Das Flirtformat geht erstmals mit Promis an den Start. Getraut haben sich, wie schon genannt, Willi und Jasmin Herren, aber auch Giulia Siegel und ihr Partner wollen (Fremd-)flirten! Na, da sind wir ja mal gespannt, denn sicherlich sind da Streitereien vorprogrammiert! Denn einige Familienmitglieder der Teilnehmer scheinen nicht wirklich begeistert von der Teilnahme zu sein…

Anzeige

Was sagen die Familien?

Beispielsweise sind die Eltern von Ludwig Heer, dem Freund von Moderatorin und DJane Giulia Siegel, alles andere als hocherfreut über die Beziehungsprobe des Paares. Denn mal abgesehen davon, dass das Paar für zwei Wochen getrennt wird, sind ja auch genügend Verführer(-innen) da, um von der Einsamkeit abzulenken und die des Paares zu sabotieren.

Weitere News

Während sich Heers Eltern Sorgen um die Seriosität des Sohnes machen, sind die Siegels da entspannter. Schließlich ist die Teilnahme an einem Reality-Projekt in deren Kreisen normal und man wisse, dass Giulia ab und an dabei ist. Dennoch stellte die 45-jährige DJane gegenüber „Promiflash“ klar, dass sie wegen der Öffentlichkeit quasi zwei Persönlichkeiten habe: „Man ist draußen polarisierender und gibt mehr Gas, als im privaten Umfeld!“ Na, dann schauen wir doch gleich doppelt gespannt auf die Insel und warten ab, was passiert! Cheers!

Bild Quelle: RTL.de

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Mallorcas tanzlose Saison

News
Diskothek mit Stehtischen an denen Menschen sitzen

Nein, Mann! Ich will noch nicht geh’n,..ich will noch ’n bisschen tanzen“ Ja, schön wäre es auf Mallorca. Der Tanz fehlt

Strand an der Playa de Palma gesperrt

News

Es ist voll an der Playa de Palma. So voll, dass am gestrigen Sonntag sogar die Polizei einschreiten musste. Gegen 15:30 Uhr, wurde der Zutritt zum Strand gesperrt.

Weitere Promi Blog Artikel

Der Fame ist ausgeblieben!
Schwanz hatte Sexunfall!

Anzeige

Bembel with Care

Anzeige

Wetter

Menü