News

Endlich wieder sicher fliegen

Anzeige

Bembel with Care

Der Welt-Airline-Verband IATA ist auf dem Weg eine Handy App auf den Markt zu bringen, welche Test, Impfnachweise und Einreisebestimmungen sammelt. Damit sollen alle, für den Flugverkehr notwendigen Informationen, zum sicheren Reisen in Corona Zeiten auf einen Blick abrufbar sein. Die Flugreisen sollen somit erleichtert und Quarantänen möglichst vermieden werden.

Anzeige

Arabischen Fluggesellschaften legen schon los

Während es sich hierzulande noch um ein Pilotprojekt handelt, sind die Fluggesellschaften Ethiad und Emirates da schon einen Schritt weiter. Sie führen den neuartigen Gesundheitspass zum Test bereits ein. Auch deutsche Fluggesellschaften sind an diesem Projekt beteiligt. So prüft die Lufthansa, inwiefern die Einführung für welche Personengruppen sinnvoll wäre.

Anzeige

Wie funktioniert das?

Die App soll frei zugänglich im App Store erhältlich sein. Hier werden alle Daten gespeichert. Der Welt-Airline-Verband IATA garantiert dabei sorgfältig mit den Daten umzugehen. Beim Einsteigen in den Flieger oder aber bei den Gesundheitskontrollen im Flughafen wird dann nun einfach der Gesundheitspass vorgelegt. Solange wenige Menschen geimpft sind, geht es bei der Kontrolle vor allem um die verpflichtenden Tests zur Einreise.

Beim IATA Travel Pass handelt es sich sozusagen um ein international anerkanntes digitales Dokument. Die Fragen, ob der Test auf Englisch oder Deutsch oder digital oder gedruckt sein muss, fallen somit weg. Es soll das Reisen erleichtern. Im vergangenen Jahr sind weltweit ca. 2,5 Milliarden Menschen weniger mit dem Flugzeug gereist, als noch im Jahr 2019. Mit der Erleichterung durch die App, erhofft sich die IATA wahrscheinlich auch, wieder ein höheres Flugaufkommen für 2021.

Weitere News

Einreisebestimmungen einfach und bequem

Der IATA Travel Pass, soll mehr bieten, als nur vereinfachte Kontrollen. Die vielen Fragen, die sich Mallorca Urlauber vor der Einreise gestellt haben, fallen zwar nicht weg, sollen mit der App aber auf einen Blick geklärt sein. Das Regel-Wirrwarr könnte damit endlich ein Ende haben. Anstatt verschiedene Tagesblätter zu durchblättern, bekommt ihr alles auf einen Blick. Eine sinnvolle Lösung, vorausgesetzt die Datensicherheit ist gegeben.

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Strand an der Playa de Palma gesperrt

News

Es ist voll an der Playa de Palma. So voll, dass am gestrigen Sonntag sogar die Polizei einschreiten musste. Gegen 15:30 Uhr, wurde der Zutritt zum Strand gesperrt.

Mallorcas Gastronomen werden unterstützt

News
Mundschutz und ein Restaurant

Die Balearen Regierung zahlt in diesem Monat EU-Hilfsgelder aus. Diese sind ein Ausgleich für den Stillstand während der Corona Krise. Vor allem Hoteliers und Gastronomen bekommen endlich Unterstützung.

Weitere Promi Blog Artikel

Kein All inclusive mehr
Gastronomie: Demonstration via Auto-Konvoi

Anzeige

Bembel with Care

Anzeige

Wetter

Menü