News

Endlich ein Lichtblick

Anzeige

Die deutsche Regierung könnte schon sehr bald wieder grünes Licht für Mallorca Reisen geben. Innerhalb der letzten 4 Tage ist die Corona-Inzidenz auf 100.000 Einwohner gesehen unter 50 geblieben. Damit haben die Balearen die Situation auf Gesamt Spanien betrachtet wohl am besten im Griff.

Was ist ein Risikogebiet?

Um nicht als Risikogebiet eingestuft zu werden benötigt es mindestens 7 aufeinander folgende Tage, an denen der Wert von 50 nicht überschritten wird. Demnach könnte es am kommenden Montag soweit sein, dass die rein rechtliche Grundlage geschaffen ist, um die Reisewarnung zurück zu nehmen.

Anzeige

Die Zahlen

Das Gesundheitsministerium in Madrid gab zuletzt folgende Zahlen für die Balearen bekannt:
Donnerstag 39,84
Mittwoch 35,76
Dienstag 32,28
Montag 29,32

Anzeige

Ist dann ab Montag wieder „normales Reisen“ auf der Insel möglich?

Jein. Natürlich darf weiterhin geflogen werden. Solange die Reisewarnung noch gilt, allerdings nur mit den aktuell gültigen Maßnahmen. Bevor der Regelbetrieb wieder einkehren kann, muss auch die deutsche Regierung die Entscheidung fällen, die Reisewarnung aufzuheben. Ist dies offiziell, darf sich ein jeder endlich wieder auf die schönste Insel der Welt freuen.

Weitere News

Schön und gut, aber haben überhaupt Hotels offen?

Tagtäglich hat man in den letzten Wochen von geschlossenen Läden, Restaurants und Hotels gelesen und gehört. Allerdings nicht alle haben die Rollläden schon runter gemacht. Rund 28% der Hotels auf Mallorca haben auch während der Reisewarnung und dann auch darüber hinaus geöffnet. Das entspricht ca. 230 der Branchenvereinigung FEHM angeschlossenen Hotels, gab Maria José Aguiló in einer Pressemitteilung bekannt.

Ihr braucht demnach keine Angst haben, keine passende Unterkunft zu finden. Gerade an der Playa de Palma, an der Playa de Muro, in Pollenca und in Cala d‘or haben im Vergleich noch viele Hotels geöffnet. An den sehr guten Hygienestandards hat sich seit Beginn der Corona Krise in den Hotels nichts geändert, weshalb ihr auf Mallorca auch keiner größeren Infektionsgefahr ausgesetzt sein dürftet als in deutschen Hotels und Städten.

Anzeige

Anzeige

Weitere News & Artikel

Vorfreude auf den Bierkönig

News

Es waren Bilder aus vergessenen Tagen. Das, was die letzten Tage im Bierkönig passierte, ließ alles hinter uns, was die Krise uns beschert hat.

Mallorca: Regelerleichterungen

News

Der „normale“ Mallorca Tourist kann aufatmen. Während man sich in diesem Jahr noch damit beschäftigen musste, welche Bedingungen man zur Einreise erfüllen muss, an welche Regeln man sich auf der Insel halten sollte…

Kostenpflichtige Corona-Tests

News

Seit dem gestrigen Montag, 11. Oktober 2021 haben die kostenlosen Corona-Schnelltests ein Ende. Die Kosten liegen zwischen 15 und 180 Euro.

Weitere Promi Blog Artikel

Et klatscht gleich, H****sohn!
Der Ballermann ist der bessere Qualitätstourismus!

Anzeige

Anzeige

Menü
Die mobile Version verlassen